Datenschutz

Datenschutz

Das alles seinen richtigen Weg nimmt! computerzuerich.ch Ihr It-Partner

Datenschutz ist ein nicht zu unterschätzender Faktor in unserer modernen und durchtechnisierten Welt und zwar nicht nur in Sachen Computer und Internet. Dabei ist die Verknüpfung verschiedener Datenbanken das größte Problem, hinzu kommen die Spuren, die jeder einzelne im Lauf der Zeit hinterlässt.

Fleissige Sammler
Für Firmen und Regierungen lohnt sich das Ausspähen und Sammeln dieser personenbezogenen Daten, können sie auf diese Weise doch recht einfach ein lückenloses Profil ihrer Bürger oder Kunden anfertigen, auf das problemlos zurückgegriffen werden kann. Sei es bei einer Rasterverhandung oder bei der Verteilung von Reklame.
Die reelle Datensammlung funktioniert relativ einfach: Jede Transaktion des täglichen Lebens kann geloggt werden, sofern digitale Technologie verwendet wurde. Und in welchem Bereich wird heutzutage noch keine Digitaltechnik verwendet?

Perfektes Profil
Zahlen mit der EC-Karte gibt Aufschluss über kommerzielle Vorlieben, Handys über den Standort, der Windows-PC über die benutzten Programme und das Internet über die Stamm-Chats. Noch schnell die Datenbanken verknüpft und schon ist das Kundenprofil erstellt.
Statt aber nun in Digitalparanoia zu verfallen, sollte sich der kundige Datenbesitzer lieber darum kümmern, anderen Leuten das Sammeln seiner Daten schwer zu machen. Besonders im Netz der Netze, dem Internet, gibt es tausend Wege, Daten zu verteilen,
die sich aber allesamt halbwegs dicht machen lassen.

Krümelnde Kekse
Die kleinen, alltäglichen Datensammler wie Cookies lassen sich normalerweise problemlos aus dem Browser-Cache löschen. Doch schon bei Emails gestaltet sich der Schutz vor Datendieben schwieriger. Unverschlüsselte Mails können nämlich auf jedem Server, den sie passieren, problemlos gelesen werden. Wieviele und welche Server das waren, verrät der Mailheader. Auch wenn die Mail nur an den Freund im Nachbarhaus gegangen ist, hat sie oft einen weiten Weg rund um den Erdball hinter sich.

Lassen Sie sich von uns beraten!